Anna Langes Weg zur Online-Marketing-Expertin

Anna Langes Weg zur Online-Marketing-Expertin

Anna Lange arbeitet heute als selbstständige Online-Marketing-Expertin. Dabei war früher dieser Bereich des Marketings etwas was sie um jeden Preis vermeiden wollte.

In dieser Mutmachgeschichte erfährst du, wie Annas beruflicher Weg verlaufen ist, wie es dazu kam, dass aus Anna eine gefragte Online-Marketing-Expertin wurde und was sie unter Berufung versteht.

Anna berät in ihrer Arbeit heute EinzelunternehmerInnen im Online Marketing. Sie unterstützt diese bei Themen wie der Suchmaschinenoptimierung, beim Launchen sowie bei der Erstellung von Websites. Kurz gesagt, Anna hilft ihren KundInnen dabei online sichtbar zu werden.

Wie verlief Annas Werdegang?

Anna entschloss sich für ein Studium der Wirtschaftswissenschaften mit Spezialisierung auf Tourismus und Events. Da sie es liebt zu reisen, übte besonders die Tourismusbranche von jeher eine große Anziehung auf sie aus.

Obwohl sie in der Berliner Hochburg des Online Marketings wohnt, drückte sie sich lange davor in diesem Bereich Erfahrungen zu sammeln. Anna dachte damals Online Marketing würde bedeuten den ganzen Tag Excel Tabellen auszuwerten.

Für Anna war es nach dem Studium wichtig gute Referenzen zu sammeln und Praktika bei renommierten Konzernen zu machen. So fing sie in der Marketing Abteilung eines Großkonzerns an. Sie war begeistert davon wie kreativ Marketing sein konnte und welchen Einfluss es haben konnte.

Obwohl ihr Herz an der Tourismusbranche hing, wurde Anna rasch klar, dass die Rahmenbedingungen in dieser Branche nicht so traumhaft sind wie sie vielleicht wirken mögen. Aus diesem Grund beschloss sie einen Master im Bereich Marketing zu machen um auch außerhalb der Tourismusbranche Fuß fassen zu können.

Anna sagt heute im Nachhinein mit einen zwinkernden Auge: „Ich habe es fast 5 Jahre geschafft Online Marketing Jobs bewusst aus dem Weg zu gehen. Ich hab meine Stellen wirklich danach ausgesucht.“

Als sie schließlich für das Marketing einer Hotelkette zuständig war, war es dann soweit. Anna hatte erste Berührungspunkte mit Email-Marketing und begann den Email-Verteiler mit mehr als 200.000 AbonnentInnen zu betreuen. In diesem Moment wurde ihr erstmals bewusst, welche Bedeutung Online Marketing eigentlich hatte.

In ihrem Universitätsstudium fand es damals noch wenig Zeit und Raum. Social Media wurde zu dieser Zeit schließlich noch eher belächelt. Anna hatte immer mehr Spaß daran und erfreute sich besonders an der Messbarkeit ihrer Online Marketing Kampagnen.

Aus diesem Grund absolvierte sie eine zusätzliche Online-Marketing Weiterbildung. Sie lernte die Suchmaschinenoptimierung von Grund auf, beschäftigte sich mit großer Begeisterung mit Social Media, Online Werbung und Texten. Anna stellte nach und nach fest, dass auch mit wenig Budget im Online Marketing viel möglich ist.

So ging sie plötzlich sehr in diesem Thema auf und sammelte schließlich praktische Erfahrung in einer Online-Marketing-Agentur, um ihren Erfahrungsschatz weiter auszubauen.

Nachdem Anna ihr erstes Kind bekam, wurde es zunehmend schwieriger ihrem Anspruch an den Agenturjob gerecht zu werden. Sie spürte, dass sie flexiblere Rahmenbedingungen brauchte und entschied sich daher für die Selbstständigkeit. Dadurch hat sie heute die Möglichkeit flexibel zu arbeiten und ihre Arbeit an ihr Leben anzupassen und nicht umgekehrt.

Wie definiert Anna Berufung?

Für Anna handelt es sich hierbei um eine erfüllende Tätigkeit. Berufung bedeutet für sie einen Beitrag zu leisten. In ihrem Fall ist dies mit ihrer Arbeit ihre KundInnen online sichtbar zu machen. Diese messbaren Resultate schenken ihr viel Erfüllung und Zufriedenheit. 

Welche Tipps hat Anna für dich?

Anna rät dir Auszeiten zu nehmen und wenn möglich zu reisen. Denn es hilft dir dabei aus dem Alltagstrott zu kommen und dich vom Frust zu lösen. Schon kleine Auszeiten können oft Wunder bewirken. Sie schlägt vor dich zu fragen:

Was tut dir gut? Was möchtest du?

Außerdem findet sie es wichtig den eigenen Interessen zu folgen und diese zu vertiefen. Es gibt heutzutage schließlich so viele Möglichkeiten mittels (Online-) Weiterbildungen in neue Themengebiete hinein zu schnuppern.

Zusätzlich hält sie es für wichtig zu Beginn den eigenen Ideen ausreichend Raum zu geben und dem Umfeld nicht zu viel Gehör zu schätzen.

Was erfüllt Anna an ihrer heutigen Tätigkeit besonders?

Anna fühlt sich sehr erfüllt, wenn ihre KundInnen durch ihre Arbeit sichtbarer werden. Wenn sie die ersten Resultate einstellen und sie diese Freude ihrer KundInnen teilen kann.

Da sie selbst jahrelang bewusst versucht hat diesem Online Marketing und der Technik aus dem Weg zu gehen, versteht sie die Ängste ihrer KundInnen sehr gut. Sie ist selbst durch diesen Prozess gegangen und ermöglicht es ihren KundInnen heute sich auf ihr Hauptgeschäft konzentrieren zu können. Das Texten und Gestalten von Webseiten, die eigene Kreativität ausleben in ihrem Beruf, das sind all die Dinge, die Annas Berufsalltag sehr bereichern und mit denen sie Stunden verbringen könnte.

Wenn du mehr über Anna und ihre Arbeit wissen möchtest, dann besuche sie unter den folgenden Links:

Annas Website: http://www.marketingspezialistin-lange.de/

Facebook: https://www.facebook.com/marketingberatungannalange/

Instagram: https://www.instagram.com/annalange_onlinemarketing/



Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt.

— (Mahatma Gandhi)