Wie ich arbeite

1. Ebene des individuellen höheren Selbst

  • Hier befindet sich alles was in dir angelegt ist, deine einzigartigen Fähigkeiten, Talente und Potentiale, sprich deine Berufung.
  • Diese Ebene stellt die Grundlage für deine Individualität dar.
  • Sie ist der Startpunkt meiner Arbeit. Wir erforschen hier deine Einzigartigkeit und verschaffen uns nach und nach Zugang zu deinem inneren Kern, deiner wahren Identität, der die Berufung inne wohnt. In dieser Phase gehst du mittels kleiner Forschungsaufgaben auf eine Entdeckungsreise zu dir selbst. Es geht hier darum deine Bestimmung (wieder) zu entdecken. Dadurch wird deine Verbindung zum individuellen höheren Selbst enorm gestärkt.

2. Geistige & energetische Ebene

  • Diese Ebene repräsentiert die Verbindung zwischen dem individuellen höheren Selbst sowie der Alltagsrealität.
  • Ist diese Ebene im Gleichgewicht können die Anlagen des individuellen höheren Selbst auf materieller Ebene realisiert werden.
  • Ich arbeite hier auf der Informationsebene vor allem mit Gedanken und Gefühlen (Unterbewusstsein). Denn: Gibt es in diesem Bereich Störungen oder Blockaden, kannst du deine Berufung auf der materiellen Ebene nicht umsetzen.
  • Ziel ist es die Blockaden sowie Auswirkungen von schwächenden oder blockierenden Außen- bzw. Fremdeinflüssen zu minimieren.
  • Dank der QEC-Methode ist es möglich nachhaltig deine limitierenden, selbstsabotierenden Glaubenssätze aufzulösen. Diese Methode stützt sich auf die neuesten Erkenntnisse der Neurobiologie (Stichwort: Bruce Lipton & Epigenetik) und bringt auch kinesiologische Arbeitsweisen zur Anwendung. Zusätzlich nutze ich Methoden des NLP (Neurolinguistischen Programmierens), um hartnäckige Blockaden auf dieser Ebene dauerhaft zu überwinden.
  • Gemeinsam analysieren wir auch, was dir positive Energie und was dir negative Energie bringt und schauen, dass wir deine Energiebalance dahingehend gestalten, dass sie deine Lebensenergie stärkt.

 

3. Materielle Ebene

  • Diese Ebene entspricht der Alltagsrealität und dem physischen Körper.
  • Hier lebst du deine Berufung.
  • Die materielle Ebene steht in Wechselwirkung zur energetischen Ebene.
  • Auf dieser Ebene kommen wir in die Umsetzung: Zielearbeit, Erarbeitung einzelner Projektschritte, regelmäßige Follow-up Sessions zur Erreichung gesetzter Meilensteine uvm.

Mein Credo

Durch das NICHT-Ausleben dessen, was in dir angelegt ist an Talenten, Potenzialen, Fähigkeiten, (sprich deine Berufung), kommt es zu Störungen und Blockaden auf deiner energetischen Ebene. Häufig bekannt als Gefühle der Leere, Freudlosigkeit, Unzufriedenheit und des Mangels. Langfristig können diese Unstimmigkeiten einen hohen Preis haben, da sie auch Auswirkungen auf deinen physischen Körper hervorrufen können. Das Ziel meiner Arbeit ist dich in diesem Findungsprozess optimal zu unterstützen, deinen Mut, deine Kraft sowie deine Energie zu aktivieren um deine Bestimmung zu leben und dir auch in der Umsetzungsphase zur Seite zu stehen.

„Wer nach außen schaut, träumt, wer nach innen blickt, erwacht.“

— C.G. Jung